Schlafstörungen

Schlafstörungen haben viele Gesichter: Schlechtes Einschlafen nächtliches Erwachen, Unruhe oder zu frühes Erwachen. Ein gesunder, ausreichender Schlaf ist wichtig für unsere Regeneration, das geistige Wohlbefinden, ein funktionierendes Immunsystem und vieles mehr. Durch die Schlafstörung kommt es dann nicht selten zu Müdigkeit und Energielosigkeit am Tag.
Die Ursachen für Schlafstörungen sind vielfältig. Durch genaue Befragung versuchen wir heraus zu finden welche Ursachen hinter dem Problem stehen könnten.
Durch einige Untersuchungen kann man der Ursache dann näher kommen und oft dann auch beseitigen.